Und dafür habe ich Star Wars aufgegeben?

Alex Lindsay, ehemaliger Gestalter visueller Effekte bei ILM (Industrial Light and Magic: „Der Großteil meiner Arbeit für Star Wars entstand auf einem Mac“ ) startete unlängst ein bemerkenswertes Projekt in Afrika. Wer an den Erlebnissen des Pioniers in Sachen Apple für Afrika teilhaben will, kann dies unter anderem per Podcast tun (seine .Mac-Website fiel zwischenzeitlich den Apple-Umbauarbeiten zum Opfer, Anm. d. Red.) – selten war ein Projekt aus der Macintosh-Szene so erfrischend anders.


Bild: Alex Lindsay

Lesen Sie mehr …